91
Miet­woh­nun­gen
50 Meter
bis zur U‑Bahn
91
Tief­ga­ra­gen­plät­ze
200 Hekt­ar
Land­schafts­park

Lage

slider-imgs1
slider-imgs2
slider-imgs3

München

Willkommen in der Hauptstadt der Lebensqualität

Mün­chens Beliebt­heit ist unge­bro­chen. Kein Wun­der, denn nicht nur im Fuß­ball, auch in punc­to Lebens­qua­li­tät spielt die baye­ri­sche Lan­des­haupt­stadt ganz weit oben. Inter­na­tio­na­le Städ­teran­kings bele­gen dies Jahr für Jahr aufs Neue. Bereits das Stadt­bild mit sei­nen pracht­vol­len his­to­ri­schen Plät­zen und Bau­wer­ken beein­druckt. Dazu gehö­ren der Mari­en­platz mit dem Neu­en und Alten Rat­haus, die Thea­ti­ner­kir­che, der Ode­ons­platz, die Pina­ko­the­ken oder das Schloss Nym­phen­burg. Erho­lung vom Groß­stadt­tru­bel fin­den die Münch­ner im Eng­li­schen Gar­ten, im Olym­pia­park oder den herr­lich grü­nen Auen der Isar. Jahr für Jahr locken nicht nur die welt­be­rühm­ten „Wiesn“ meh­re­re Mil­lio­nen Besu­cher in die Stadt. Auch Mün­chens Hof­bräu­haus und sei­ne Bier­gär­ten sind legen­där.

Mit rund 1,5 Mil­lio­nen Ein­woh­nern ist Mün­chen die dritt­größ­te und zugleich sichers­te deut­sche Groß­stadt. Dar­über hin­aus zählt es zu den wirt­schaft­lich erfolg­reichs­ten Metro­po­len Euro­pas. Die Stadt ist Sitz zahl­rei­cher Kon­zer­ne und Unter­neh­men, natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Behör­den sowie wich­ti­ger Uni­ver­si­tä­ten und Hoch­schu­len. Auch bedeu­ten­de Muse­en und Thea­ter befin­den sich hier. Und über Mün­chens Umland mit sei­nen berühm­ten Schlös­sern, dem Starn­ber­ger- oder Ammer­see und den nahe­ge­le­ge­nen Alpen kann man ohne­hin nur ins Schwär­men gera­ten!

Messestadt Riem

Urban und grün – eine moderne Oase am Stadtrand

Gut sie­ben Kilo­me­ter vom Münch­ner Stadt­zen­trum ent­fernt, ver­knüpft die Mes­se­stadt Riem Woh­nen, Arbei­ten und Erho­len in ein­zig­ar­ti­ger Wei­se. Seit den 1990er Jah­ren auf dem Gelän­de des ehe­ma­li­gen Flug­ha­fens ent­wi­ckelt, ist hier nicht nur die Neue Mes­se zuhau­se. Nach dem Mot­to „kom­pakt, urban und grün“ ermög­licht die Mes­se­stadt moder­nes Woh­nen nach öko­lo­gi­schen Grund­sät­zen. Abso­lu­tes High­light ist der fast 200 Hekt­ar gro­ße Land­schafts­park, der über Grün­zü­ge mit den Wohn­ge­bie­ten ver­bun­den ist. Mit Lie­ge­wie­sen, BUGA Spiel­platz, Rodel­hü­gel und Bade­see bie­tet er feins­te Nah­erho­lung direkt vor der Haus­tür. Der Skate­park Mes­se­stadt-Ost ist eben­falls nicht weit.

Auch die Infra­struk­tur in der Mes­se­stadt über­zeugt. Mit den Riem-Arka­den – einem Ein­kaufs- und Kul­tur­zen­trum – sind vie­le Ein­rich­tun­gen des täg­li­chen Bedarfs in weni­gen Minu­ten erreicht. Ärz­te und Apo­the­ken, Restau­rants und Cafés sind eben­falls nur einen Stein­wurf ent­fernt. Fami­li­en freu­en sich über die nahe­ge­le­ge­ne Grund­schu­le, meh­re­re Kin­der­ta­ges­stät­ten sowie Kin­der­gär­ten und wei­ter­füh­ren­de Schu­len in Tru­de­ring-Riem – Mün­chens kin­der­reichs­tem Stadt­teil.

slider-imgs4
slider-imgs5
slider-imgs6

Areal/Anbindung

Im Nullkommanichts von A nach B

Vie­les, was man zum Leben braucht, ist vom EASTSIDE CARRÉ zu Fuß oder mit dem Rad blitz­schnell zu errei­chen. Auch die öffent­li­che Ver­kehrs­an­bin­dung ist per­fekt. So befin­det sich gleich vor dem Gebäu­de die Bus- und U‑Bahn-Hal­te­stel­le „Mes­se­stadt Ost“. Von hier geht es auf direk­tem Wege in 20 Minu­ten zum Münch­ner Haupt­bahn­hof. Der Bus­bahn­hof „Mün­chen Mes­se“ liegt eben­falls nur 350 Meter ent­fernt. Wer lie­ber Auto fährt, erreicht das Zen­trum in etwa 18 Minu­ten, den Flug­ha­fen Mün­chen in weni­ger als einer hal­ben Stun­de und den Auto­bahn­ring Mün­chen in drei bis fünf Minu­ten.

Objekt

Muenchen_Riem_aussen
Muenchen_Riem_Innenhof

eastside carré

Dachgärten, Tiefgarage, Supermarkt – so wohnt man heute

Unmit­tel­bar am Mes­se­ein­gang Ost, an Wil­ly-Brandt-Allee und Astrid-Lind­gren-Stra­ße gele­gen, ent­steht mit dem EASTSIDE CARRÉ eine moder­ne Wohn- und Geschäfts­an­la­ge. Sie bil­det den öst­li­chen Auf­takt zu einem neu­en Stadt­teil­zen­trum im Süden des Mes­se­ge­län­des. Auf über 5900 Qua­drat­me­tern bie­tet die Anla­ge 91 zeit­ge­mäß gestal­te­te 1- bis 4‑Zim­mer-Woh­nun­gen. Man erreicht sie über einen begrün­ten Innen­hof im 1. Ober­ge­schoss, der durch zwei groß­zü­gi­ge Außen­trep­pen erschlos­sen ist. Für einen bar­rie­re­frei­en Zugang ste­hen Auf­zü­ge bereit.

Meh­re­re auf­wän­dig bepflanz­te Dach­gär­ten ste­hen allen Mie­tern offen. Mit ihren Sitz­mög­lich­kei­ten und Auf­ent­halts­be­rei­chen laden sie zu Ent­span­nung und Begeg­nung ein. Im Erd­ge­schoss machen ein Super­markt, ein Dro­ge­rie­markt und eine Bäcke­rei den täg­li­chen Ein­kauf zum Kin­der­spiel. Auch die lei­di­ge Park­platz­su­che ist im EASTSIDE CARRÉ end­lich vor­bei, ste­hen doch direkt im Gebäu­de 91 Tief­ga­ra­gen­stell­plät­ze zur Anmie­tung bereit. West­lich des Are­als ent­steht bis 2020 eine wei­te­re Wohn­an­la­ge – mit Biblio­thek, Gas­tro­no­mie und Gesund­heits­zen­trum.

Wohnungen

eastsidecarre010001web
eastsidecarre010002web
eastsidecarre010003web
eastsidecarre010004web
eastsidecarre010005web

Wohnungen

Allein, zu zweit oder mit der Familie – hier findet jeder sein Zuhause

Mit viel­fäl­ti­gen Grund­ris­sen, einer moder­nen Aus­stat­tung und licht­durch­flu­te­ten Räu­men bie­ten die 91 1- bis 4‑Zim­mer-Woh­nun­gen im EASTSIDE CARRÉ zeit­ge­mä­ßes Woh­nen für nahe­zu jede Lebens­form. Ob allein, zu zweit oder mit Fami­lie: Bei 35 bis 118 Qua­drat­me­tern fin­det hier jeder das pas­sen­de Zuhau­se. 31 der Woh­nun­gen sind zudem bar­rie­re­frei gestal­tet. Alle Woh­nun­gen sind mit dem Auf­zug zu errei­chen und ver­fü­gen über min­des­tens eine offe­ne Log­gia. Teils boden­tie­fe Fens­ter­fron­ten und Fens­ter­tü­ren las­sen viel Licht und Luft her­ein – für beson­ders hei­ße Tage sind sie außen mit Son­nen­schutz-Screens ver­se­hen.

Auch die Innen­aus­stat­tung über­zeugt. So haben alle Woh­nun­gen eine Fuß­bo­den­hei­zung. In den Wohn­be­rei­chen sowie den Flu­ren har­mo­nie­ren weiß gespach­tel­te Wän­de mit dem hel­len Eichen­par­kett. In den Dusch- und Wan­nen­bä­dern sowie den WCs wur­den moder­ne Wand- und Boden­flie­sen ver­legt. Im Zusam­men­spiel mit stil­vol­len Arma­tu­ren und Ein­bau­ten sor­gen sie für einen zeit­ge­mä­ßen Look. Jedes Bad ver­fügt zudem über einen Wasch­ma­schi­nen­an­schluss.

1‑Zimmer-Wohnungen

Klein? Kompakt!

Mit ihren kom­pak­ten 33 bis 38 Qua­drat­me­tern sind die 1‑Zim­mer-Woh­nun­gen im EASTSIDE CARRÉ das per­fek­te Zuhau­se für Sin­gles. Es gibt sie als klas­si­sches Stu­dio­apart­ment mit einem kom­bi­nier­ten Wohn‑, Koch‑, Ess- und Schlaf­raum oder aber mit einer räum­lich abge­trenn­ten Ess­kü­che im Ein­gangs­be­reich. Die 1‑Zim­mer-Woh­nun­gen ver­fü­gen je nach Grund­riss über ein moder­nes Wan­nen- oder Dusch­bad mit Platz für eine Wasch­ma­schi­ne. Zu jeder Woh­nung gehört eine offe­ne Log­gia.

2‑Zimmer-Wohnungen

Die passt perfekt…

Mit Wohn­flä­chen von 41 bis 91 Qua­drat­me­tern bie­ten die 2‑Zim­mer-Woh­nun­gen im EASTSIDE CARRÉ eine gro­ße Band­brei­te an unter­schied­li­chen Grund­ris­sen. Offe­ne oder abge­trenn­te Küche, Anklei­de­be­reich- oder Abstell­flä­chen, Wan­nen- oder Dusch­bad? Sin­gles und Paa­re haben hier die Wahl. Alle 2‑Zim­mer-Woh­nun­gen ver­fü­gen über einen groß­zü­gi­gen Wohn­be­reich mit offe­ner oder abge­trenn­ter Küche und ein sepa­ra­tes Schlaf­zim­mer. Dar­über hin­aus haben sie min­des­tens eine Log­gia – man­che sogar zwei!

3‑Zimmer-Wohnungen

Drei sind keins zu viel

Auch bei den 3‑Zim­mer-Woh­nun­gen mit Wohn­flä­chen von 68 bis 95 Qua­drat­me­tern ste­hen ver­schie­de­ne Grund­ris­se zur Aus­wahl. Allen Woh­nun­gen gemein­sam sind der groß­zü­gi­ge Wohn- und Ess­be­reich sowie die bei­den sepa­ra­ten Schlaf­zim­mer. Ob eine Log­gia oder gleich zwei, Wan­nen­bad, Dusch­bad oder bei­des, sepa­ra­tes WC, Anklei­de oder Abstell­raum – dies gilt es ganz nach Bedarf zu ent­schei­den. Klar aber ist: Mit den 3‑Zim­mer-Woh­nun­gen im EASTSIDE CARRÉ lie­gen Paa­re und Klein­fa­mi­li­en rich­tig!

3,5- & 4‑Zimmer-Wohnungen

Hier kann sich jeder entfalten

In den 3,5- und 4‑Zim­mer-Woh­nun­gen sind auch Fami­li­en mit meh­re­ren Kin­dern bes­tens auf­ge­ho­ben. In den 3,5‑Zimmer-Wohnungen mit ihren 89 Qua­drat­me­tern wird das geräu­mi­ge Wohn- und Ess­zim­mer mit offe­ner Küche durch zwei gro­ße sowie ein hal­bes Zim­mer ergänzt. Hin­zu kom­men Wan­nen­bad und Log­gia. Die 4‑Zim­mer-Woh­nun­gen bie­ten auf 114 Qua­drat­me­tern neben dem weit­läu­fi­gen Wohn- und Ess­zim­mer mit offe­ner Küche drei voll­wer­ti­ge Schlaf­zim­mer. Damit sich nie­mand in die Que­re kommt, gibt es ergän­zend zum Wan­nen­bad ent­we­der ein sepa­ra­tes Dusch­bad oder WC. Ein oder zwei offe­ne Log­gi­en machen das Wohn­glück per­fekt.

Wohnungsfinder

Highlights

  • 91 moder­ne 1- bis 4‑Zim­mer-Woh­nun­gen mit 35 bis 118 Qua­drat­me­tern
  • neu erbau­te Wohn- und Geschäfts­an­la­ge mit begrün­tem Innen­hof und Dach­gär­ten
  • 91 Tief­ga­ra­gen­stell­plät­ze zur Anmie­tung im Gebäu­de
  • Super­markt, Dro­ge­rie­markt und Bäcker direkt vor Ort
  • Fuß­bo­den­hei­zung in der gan­zen Woh­nung – gespeist durch Fern­wär­me
  • min­des­tens eine offe­ne Log­gia in jeder Woh­nung
  • Eichen­par­kett in den Wohn­be­rei­chen und Flu­ren
  • geflies­te Wan­nen- und/oder Dusch­bä­der mit moder­nen Arma­tu­ren, Ein­bau­spül­käs­ten und Wasch­ma­schi­nen­an­schluss
  • weiß gespach­tel­te Wän­de und Decken
  • teils boden­tie­fe Fens­ter­fron­ten und Fens­ter­tü­ren mit außen­lie­gen­den Son­nen­schutz-Screens
  • bar­rie­re­frei­er Zugang durch Auf­zü­ge zu allen Woh­nun­gen

Kontakt

Impressum

Vermietung

Mül­ler Merk­le Immo­bi­li­en GmbH 
Plöck 32 a | 69117 Hei­del­berg
E‑Mail: info@mueller-merkle.de  | Web­site: www.mueller-merkle.de

Ver­tre­ten durch: Geschäfts­füh­rer David Merk­le und Moritz Mül­ler
Gewer­be­er­laub­nis nach § 34 c der Gewer­be­ord­nung Gewer­be­amt Hei­del­berg
Han­dels­re­gis­ter: Amts­ge­richt Mann­heim, HRB 717156 | Umsatz­steu­er-ID: DE289840905
Kon­zept & Rea­li­sa­ti­on: Agen­tur TRICON

Haftungsausschluss

Die­ses Online-Expo­sé dient nur der ers­ten Infor­ma­ti­on und stellt kein Ver­trags­an­ge­bot dar. Das Online-Expo­sé begrün­det kei­ne ver­trag­li­chen Ansprü­che. Der Inhalt und die Anga­ben wur­den nach bes­tem Wis­sen und Gewis­sen ermit­telt. Für Rich­tig­keit und Voll­stän­dig­keit wird kei­ne Haf­tung über­nom­men. Die Grund­ris­se sind nicht zur Maßent­nah­me geeig­net. Bei den Flä­chen­an­ga­ben han­delt es sich um Plan­ma­ße. Bei den Objekt­bil­dern han­delt es sich um unver­bind­li­che Visua­li­sie­run­gen.